Wann:
17. November 2018 – 18. November 2018 ganztägig
2018-11-17T00:00:00+01:00
2018-11-19T00:00:00+01:00
Preis:
30,00
Kontakt:
Roland Frühwirt

– Tag 1: 17.11.18 Fechtschule

– Tag 2: 18.11.18 Turnier

Teilnehmeranzahl:

– Fechtschule: max. 50 TN

– Turnier: 16-20 TN

System: ÖFHF-Turnier, mixed

Regelwerk: ÖFHF-Turnierregelwerk-Version-5.14b.pdf

Vorbild NÖ-LM17:

Gruppenphase: 16-20 TN zu zwei Gruppen á 8-10 TN KO-Kreuzsystem: 16TN

Anmeldung:

Medium: ausschließlich per E-Mail

historisches.fechten.stpoelten@gmail.com

Zwei Anmeldephasen: Ab 8.9. bis inklusive 20.10.2018 werden primär Fechter der vier niederösterreichischen Vereine in die Teilnehmerliste aufgenommen. Wenn danach noch Plätze im Turnier frei sind, werden auch Fechter anderer Vereine nach dem Datum ihrer Anmeldung berücksichtigt.

– 10 Wochen vor dem Turnier NÖ-weite Ausschreibung (ab 8. September)

– 4 Wochen vor dem Turnier Ös.-weite Ausschreibung (ab 21. Oktober [Anm.: 1 Tag nach den S-LM])

Anmeldeschluss: Ende des Turniervortags (17.11.2018 23:59)

Gesetzte Teilnehmer:

Die Titelverteidiger gelten als Fixstarter im Turnier, das heißt, ihr Startplatz ist reserviert, durch die Zahlung des Meldegeldes wird er fixiert.

Dies sind:

– Andreas Klingelmayer (NÖ-Landesmeister 2017) und – Rainer Grabitzer (Turniersieger NÖ-LM2017)

Meldegeld:

– 15€ für Fechtschule

– 20€ Turnier

– 30€ Fechtschule und Turnier

Kampfleiter:

– Hubert Jaitner (Graz)

– Esther Nemeth (Graz)

– Johannes Hlawon (Bamberg/Bay)

Prämierung:

– NÖ Landesmeister (Bestplatzierter NÖer)

– NÖ Landesmeisterin (Bestplatzierte NÖerin)

– 1. Platz Turnier

– 2. Platz Turnier

– 3. Platz Turnier

 

St.Pölten, NÖ-Landesmeisterschaften für’s Lange Schwert