Wann:
18. August 2017 um 15:00 – 20. August 2017 um 13:00
2017-08-18T15:00:00+02:00
2017-08-20T13:00:00+02:00
Wo:
Turnhalle
Jahnstraße 3
94032 Passau
Deutschland
Preis:
25,00
Kontakt:
Stefan Feichtinger
+43 664 24 25 939

Rapier trifft Hofdegen

Passau

18. – 20.08.2017

An diesem Wochenende wollen wir uns in der Renaissancestadt Passau dem Hofdegen wie dem Rapier widmen, Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Entwicklungen beleuchten. Der Lehrgang am Samstag widmet sich dem Smallsword, besonderes Augenmerk wird auch auf Techniken gelegt werden, die noch aus der Tradition des Rapierfechtens übernommen wurden, am Sonntag sollen diese Erkenntnisse dann vor allem im Freikampf angewendet werden, auch im Spiel Rapier gegen Hofdegen. Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Fortgeschrittene im historischen Fechten, vor allem im Umgang mit einhändigen Waffen (bei Unsicherheit bitte Rückfragen an den Organisator).

Anmeldung:

Anmeldung bitte (baldmöglichst) per E-Mail an: stefan.feichtinger1@gmx.at

Teilnahmegebühr: 25€ (Samstag/Sonntag) – 20€ (nur Samstag) 5€ (nur Sonntag)

Bankverbindung: Stefan Feichtinger

IBAN: AT80 3445 5000 0702 8665

BIC: RZOOAT2L455

Rückfragen auch telefonisch unter +43 664 24 25 939

Achtung: Der Lehrgang am Samstag ist auf 12 Teilnehmer beschränkt, first come, first serve.

Freitag

Besichtigung Veste Oberhaus

Samstag

Lehrgang Fechten mit dem Hofdegen Siegfried Raczka

Sonntag

Am Sonntag gilt es sich selbst zu beschäftigen, sich auszutauschen, Ideen und Ansätze im Umgang mit den beiden Waffen einzubringen und zu Sparren was das Zeug hält.

Zeitplan

Freitag, 18.08.

15:00 Uhr Treffpunkt Rathausplatz, Tour zur Veste

ca. 18:30 Gemeinsames Essen im Oberhaus

Samstag, 19.08.

9:30 Uhr Eröffnung der Halle

10:00 Uhr Beginn des Lehrgangs (pünktlich)

16:00 Uhr Ausklingen im Fechterturm

20:00 Uhr Abendessen in der Heilig-Geist-Stiftschänke

Sonntag, 20.08.

Ab 10:00 Uhr Fechtschule in Esternberg (Ankunft optional, open end)

13:00 Feierliches Anheizen des Grills

 

(DE) Passau, Rapier trifft Hofdegen